Schon seit einiger Zeit kommen wichtige Impulse für die Küchenästhetik aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik und der IT. Einen neuen Höhepunkt erreicht diese Entwicklung jetzt mit der flachen, vernetzten iQ700 Dunstabzugshaube von Siemens. Ihr schwarzer, vertikaler Glas-Screen weckt Assoziationen an Monitore und TV-Bildschirme. Technologie tritt sprichwörtlich in den Hintergrund auf kleinstem Raum. Damit schlägt ihr Design die Brücke zum Wohnbereich, zu dem viele moderne Küchen hin offen sind und verändert durch wechselnde Farben die Raumatmosphäre.
Geschirrspülen integriert sich jetzt noch leichter ins Leben: Denn die neuen iQ700 Geräte von Siemens lassen sich per Home Connect von jedem Ort aus fernsteuern, liefern Statusmeldungen und Erinnerungen aufs Smartphone und regeln die energiesparende Stromversorgung. Durch das neue emotionLight Pro tragen sie außerdem zur Stimmung bei. Sie spülen bis zu dreimal so schnell dank varioSpeed Plus und setzen durch das neue brilliantShine system® auch noch neue Maßstäbe in Sachen Gläserglanz.
Die Welt der EQ Kaffeevollautomaten von Siemens wird ständig weiterentwickelt. Bereits 2015 wurde mit dem neuen EQ.9 Kaffeevollautomaten ein echter Höhepunkt präsentiert. Nur ein Jahr später folgt die Weiterentwicklung der EQ.9 Reihe: die EQ.9 connect. Mit einem besonderen Highlight, denn die technischen Raffinessen der EQ.9 werden ganz neu durch Vernetzung ergänzt. Konkret bedeutet das: Mithilfe des Anschlusses an die bekannte HomeConnect App von Siemens können die User mit der coffeeWorld ab sofort 18 verschiedene internationale Kaffeespezialitäten genießen und mit der coffeePlaylist individuelle Kaffeewünsche von Gästen direkt am mobilen Endgerät zusammenstellen. Für vollendete Ansprüche.
Vieles, was wir über Staubsauger zu wissen glaub(t)en, gilt nicht mehr. Denn 2014 führte die EU das erste Energielabel für Staubsauger ein und stellte damit die Bodenpflege-Welt auf den Kopf. Der neue  Q 8.0 beweist, dass auch unter diesen Vorgaben Bestwerte möglich sind und dass selbst bei einem angenehm leisen Betriebsgeräusch. 
Das Leben ist zu kurz, um mittelmäßigen Kaffee zu trinken. Für alle, die sich den Traum vom Coffeeshop-Feeling in den eigenen vier Wänden erfüllen möchten, hat Siemens jetzt einen beachtenswerten Neuzugang. Mit dem EQ.3 Kaffeevollautomaten ergänzt die Marke die hoch gelobte EQ-Reihe um ein Einstiegsmodell: Kompakt und wertig im Design, geradlinig in der Bedienung und in Fragen der Espresso-Qualität auf kompromisslos hohem Niveau.
Geschaffen für das Leben im digitalen Zeitalter: Die neue coolFlex Kühl-Gefrier-Kombination von Siemens ist da zu Hause, wo verschiedene Lebensbereiche verschmelzen. Ihr geradliniges Design in hochglänzendem, schwarzem Glas schlägt die Brücke von der Küche zum Ess-, Wohn- oder Arbeitsraum. Zugleich vernetzt sie sich per Home Connect App mit ihren Besitzern: wo immer sie sich aufhalten, wann immer diese das möchten.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

Willkommen in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen aktuellen Pressemeldungen und Downloads.


Top Meldungen

Mit iQ700 zieht Siemens ins Smart Home ein
      
Unter dem Motto "For a life less ordinary" startet Siemens in die Küche 2.0. Zur IFA zeigt die Marke ihre ersten vernetzungsfähigen Hausgeräte. Sie sind Teil der iQ700 Serie, die in neues Zeitalter im Einbaugerätedesign markiert.

Siemens Einbaugeräte erreichen neue Evolutionsstufe
      
Die iQ700 Einbaugerätereihe bietet in einem immer komplexer und mobiler werdenden Alltag Vereinfachung, geringere Wartezeiten und mehr Flexibilität - unter anderem durch Vernetzung. Ihr User Interface verblüfft durch ein unkompliziertes Bedienerlebnis, das gestalterische Konzept durch Stringenz - für perfekten Einbau in jeder Hinsicht.

Siemens Hausgeräte sind "on": Zur IFA präsentiert Siemens die ersten Connectivity-fähigen Hausgeräte.
      
Analoge und digitale Welt verschmelzen - eines wird selbstverständlicher Teil des anderen. „On“ sein gehört zum Alltag. Jetzt zählen die ersten Siemens Hausgeräte zur persönlichen digitalen Infrastruktur: Mit der IFA 2014 gehen die iQ700 Backöfen, Dampfbacköfen und Geschirrspüler online - Start einer Entwicklung, die sich ab jetzt stetig fortsetzen wird.