20784322_Screenshot_Trendreport_New_Living
Wohn- und Lebenswelten haben sich in den letzten beiden Jahren stark gewandelt: Lockdown, Homeoffice, Homeschooling – all das hat Spuren hinterlassen. Doch wie tief sind diese Spuren und gibt es ein Zurück? Das Zukunftsinstitut hat dazu im Auftrag von Siemens Hausgeräte jetzt eine Trendstudie mit dem Titel „New Living“ herausgegeben. Sie untersucht, welche Veränderungen bleiben und welche Megatrends und Wertevorstellungen private Lebenswelten künftig prägen werden. Zudem wirft die Studie ein Licht auf intelligente Technologien und erforscht wie diese das „New Living“ unterstützen.

„Alles bleibt anders“, so die Einschätzung der Trendforscherinnen und Trendforscher des Zukunftsinstituts. Denn die letzten beiden Jahre haben nicht nur stark in unser Leben eingegriffen, sondern auch zu einer deutlichen Werteverschiebung geführt. Demnach haben Luxus und Status nichts mehr mit Glanz und Glamour zu tun, wahrer Reichtum zeigt sich in Lebensqualität, Zeitsouveränität und Sinn. Entsprechend hält im „New Living“ ein neuer Minimalismus Einzug, der sich aber nicht in erster Linie durch Verzicht auszeichnet, sondern durch sorgfältigeres Auswählen nach der neuen Maxime „Besser statt mehr“.  

03_Siemens_intelligente_Kueche

Siemens Hausgeräte präsentiert in diesem Jahr nicht nur eine Vielzahl spannender Neuheiten, sondern auch ein geschärftes Markenprofil und einen frischen Look. Inspiriert vom Highline Park in New York lebt der Messestand von Siemens von einem Mix aus viel Grün und großzügigen Flächen, die zum Flanieren einladen. In diesem innovativen Ambiente zeigt die Marke erste Anwendungen von Künstlicher Intelligenz (KI) in der Küche und stellt ihre neue iQ700 Backofengeneration vor. Weitere Highlights sind der erste Kühlschrank, der seine Tür auf Sprachbefehl öffnet, sowie die „intelligente Küche“, ein futuristisch anmutendes Anwendungsszenario, das schon heute in jedem Haushalt realisierbar ist. Auch im Bereich Wäschepflege stellt Siemens seine Innovationskraft und das Verständnis der KonsumentInnenbedürfnisse von heute unter Beweis.

„Intelligent technology for the new way of living“ – unter diesem Motto stellt Siemens Hausgeräte in diesem Jahr seine Produktneuheiten vor. Damit bezieht sich die Marke auf einen neuen Trendreport des Zukunftsinstituts, der das „New Living“ untersucht hat. Demnach haben sich die Wertvorstellungen, die Menschen mit ihrem Zuhause verbinden, in den letzten beiden Jahren stark verändert. Insbesondere verzeichnen die TrendforscherInnen eine Verlagerung der Ansprüche hin zu mehr Lebensqualität, Zeitsouveränität und Sinn. Darauf gehen viele Neuheiten von Siemens Hausgeräte ein. So verfügen zahlreiche Geräte über Programme, die ihren Usern mehr Kontrolle über Zeiteinsatz und Geschwindigkeit geben.

220608_Siemens_Brand Re-Shape_01
Auf der Eurocucina vom 7. bis 12. Juni 2022 in Mailand stellt Siemens Hausgeräte das neue Markenprofil und Corporate Design vor. Damit reagiert die Marke auf aktuelle gesellschaftliche Veränderungen und sich wandelnde Bedürfnisse ihrer Zielgruppe: Laut einer internationalen Studie haben 87 Prozent der Befragten heute ein anderes Verständnis von Fortschritt als früher. Daneben gibt Siemens erste Einblicke in die neue iQ700 Backofen-Reihe und unterstreicht damit ihre Führungsrolle hinsichtlich Technologie und reduziertem Design.
220502_Siemens_always on Webekampagne__Empowering_family_worktop_ventilation_InductionAir
Mit der neuen „Always-on Kampagne“ für Premium Built-In & Premium Freestanding Geräte führt für EndkundInnen mit Kaufabsicht kein Weg mehr an Siemens Hausgeräten vorbei. Der Always-on-Ansatz sorgt für dauerhafte, starke Markenpräsenz auf allen relevanten Online-Kanälen. Dabei zielen die Maßnahmen effektiv auf KundInnen mit Kaufabsicht ab, die einen dringenden Ersatzbedarf haben oder ihre Hausgeräte durch bessere Modelle erneuern möchten. Die Fokus-Themen sind Wäschepflege, Kühlen & Gefrieren sowie Kochfeld-Dunstabzüge.
01_220317_Siemens_Service
Die österreichische Gesellschaft für Verbraucherstudien (ÖGVS) hat den neuen Branchenmonitor 2022 veröffentlicht – das größte, österreichweite Ranking in den Bereichen Kundenzufriedenheit, -service und Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei Siemens wird Leistungsfähigkeit, Innovation und Qualität seit 175 Jahren großgeschrieben. Der Sieg in den drei Kategorien Kühlschrank-, Kaffeemaschinen- und Waschmaschinen-Hersteller macht den Hausgerätehersteller erneut zum Branchen-Champion und verdeutlicht den hohen Markenanspruch an Service & Qualität.
211103_01
Nach dem gelungenen Start der Siemens inductionAir Plus Kampagne im vergangenen Herbst, wird die Erfolgsgeschichte nun um ein Kapitel reicher. Anfang November 2021 startet die budgetstärkste Siemens-Kampagne aller Zeiten in Österreich. Als groß angelegte 360°-Kampagne rund um die Siemens Kochfeld-Dunstabzüge glassdraftAir und inductionAir Plus werden über 86 Millionen Kontakte in TV und Web erzielt. Eines haben die beiden Geräte gemeinsam: Sie bieten eine perfekte Lösung für großzügige Küchenkonzepte und vereinen als integrierte Kochfeld-Dunstabzüge das Beste aus zwei Welten.
Weitere Meldungen laden